Zaccagnini ZWISCHEN DEN MEIST GETRUNKENEN WEINE IN DEN USA 

Laut dem Artikel vom Gambero Rosso,  Tre Bicchieri, und laut den Daten von ICE und Zollamt, ist es möglich einen Podium von den meisten verkauften Weine in den USA abzufassen. 
In dem wichtigsten und reichsten Markt der Welt, dem US-Amerikanischen Markt, wo die italienische Weine, die am meisten im Restaurant getrunken und im Wein Shop verkauft werden, gibt es einige Etiketten, die auf den Podium von Best Seller stehen (Daten von Wine&Spirit Magazine).  Auf den Podium der Rotweine geht die Silbermedaille an Montepulciano D’abruzzo Tralcetto von Cantina Zaccagnini aus Bolognano: der Wein wurde von Önologe Concezio Marulli gepflegt und ist in den letzten Jahren um + 30%  gewachsen. Im Jahr 2012 wuchs er um 40%. Dank die Verträge mit große Supermarktketten wie Whole Food Stew Leonard und Trader Joe, wo dieser Montepulciano nicht in dem Regal mit anderen Weinen steht sondern in Kartons oder als „Schloss“, das 7-8 Meter hoch ausgestellt wird. Im April 2003 bekam der Tralcetto den Titelblatt von Wine Spectator als einer der besten italienischen Weine mit optimalen Preis-Qualität-Verhältnis. Seitdem ist das Wachstum zweistellig. Im Tri-State (New York New Jersey und Connecticut, 30Mio Einwohner) wo 60% des italienischen Weines verkauft werden, hat der Tralcetto (laut Daten vom Megastore Whole Food, Stew Leonard, Corrado und Sherry Lehman)  den Antinori Santa Cristina überholt.